_loading

DAS FORT BESICHTIGEN

1,5-STÜNDIGE FÜHRUNG ZUR ERKUNDUNG UNSERER GEHEIMNISSE

Eine Besichtigung des Forts gestattet es dem Besucher, sich ein Bild von seiner gesamten Ausrüstung – einschließlich Waffen – in funktionsfähigem Zustand zu machen. Besondere Lebendigkeit verleihen der Ausstellung die über 80 komplett ausgestatteten Schaupuppen, die das Leben im Fort und die Ereignisse im Grenzgebiet veranschaulichen: der Rückzug der französischen Armeen, die Ankunft der deutschen Truppen und die Befreiung des benachbarten französischen Departements Doubs ab September 1944.

1 Einführung
2 Geschichte

3 Sicht von Aussen
4 Eingang der Festung
5 M2 und M3
6 Schleuse / Lastenaufzug
7 Eingang Artillerie Festung
8 Appelplatz
9 Treppe Zugang M4
10 Munitions-Magazin
11 Grund C2
12 Aufbereitung der Munition
13 7,5 cm Kanone
14 Beobachtungsposten
15 9 cm Panzerawehr Kanone
16 Maschinenraum
17 Eingang Kaserne
18 Ausstellung Infanterie
19 Schlafraum der Unteroffiziere
20 Vorkommnisse in Le Creux
21 Ausstellung
22 Of Zimmer und Krankenabteilung
23 Küche
24 Kommandoposten